#header-inner img { margin: 0 auto;}

25 Mai 2016

Wo wir lesen - Campingplatz in der Natur

Hallo, heute wollten wir euch mal wieder einen Ort zeigen, an dem wir lesen:

 Seit einigen Jahren fahren wir jährlich an Pfingsten nach Großmenow, ein winziger Fleck in Brandenburg. Es liegt direkt am Ellbogensee, eine Ausbuchtung der Havel, wo man wundervoll paddeln gehen kann. Über das freie Wochenende hat es uns erneut hier her verschlagen, leider war das Wetter zum paddeln nicht ideal, dafür wurden wir von den Mücken weitestgehend verschont. Und was macht man an grauen kühlen Tagen? Genau, man hat ganz viel Zeit zum Lesen. 

Trotzdem haben wir uns dann doch irgendwann aufgemacht und haben einen kleinen Spaziergang durch den Wald am Wasser unternommen. 


Nach diesem Lauf hatten wir uns natürlich eine kleine Stärkung verdient. Da es in Großmenow weder ein Café noch überhaupt einen Laden gibt, war unsere Anlaufstelle der Campingplatz Naturcamping am Ellbogensee, der uns übrigens auch mit seinem Bioladen ernährt hat :)


Von der kleinen Terrasse hat man einen wundervollen Blick auf die Havel und wir haben uns eine kleine Pause gegönnt: 

 

Dabei haben wir die Zeit genutzt, um unsere Nasen in unsere Bücher zu stecken. 



Ich lese momentan Black Rabbit Hall von Eve Chase. Bis zur Hälfte bin ich bereits gekommen, das Buch fesselt mich sehr, obwohl mich etwas ein wenig verwirrt hat. Aber dazu später in meiner Rezension. 



Die momentane Lektüre des Denkers ist Der Mönch, das Kind und die Stadt von Fernando Contreras Castro. Ihr gefällt das Buch sehr gut, es ist ein Roman aus Costa Rica mit märchenhaften Zügen. 

 


 Mit diesem wundervollen Blick hätten wir beide noch stundenlang dort sitzen und lesen können, doch nach einer Stunde wurde es dann doch ziemlich kühl und ich drängte als Frostbeule zum Aufbruch. Also, für jeden, der zufälligerweise an diesem kleinen Ort vorbeikommt, ist der sympathische Campingplatz mit traumhaften Ausblick eine Auszeit wert. Wir wissen auf alle Fälle wo wir nächstes Jahr unseren Latte Macchiato trinken werden ;)

Wenn ihr euch mal einen Überblick verschaffen wollt, wo der Campingplatz liegt, dann schaut hier auf der Karte. 


Kommentare:

  1. Ein wunderbares Fleckchen, wie geschaffen zum Lesen... Lieben Gruß und Danke für deinen Besuch bei den Baumfreunden - Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir hat es wirklich sehr gut gefallen :)
      Dein Bog gefällt mir wirklich sehr gut!

      Liebe Grüße Gisela

      Löschen